Frieda, Co-Pilotin des „PlanetDude“ und verantwortlich für Landgänge und Expeditionen, brütet über den Plänen zur ersten abenteurlichen Forschungsreise auf diesem Teil des irdischen Kontinents.

Als Fortbewegungsmittel scheint der sogenannte „Fluchtwagen“ besonders geeignet, da er weder festen Routen folgt, trotzdem stehts an interessanten Orten hält und es anscheinend völlig ausreichend ist, sich mit einem Stück Pappe an den Straßenrand zu hocken, um mitgenommen zu werden.

Justamente verfolgte nun die Dudefraktion „Chillen und Grillen“ ein konspiratives Treffen von Erdbewohnen im Nachbargarten, nachdem es in aller Kürze auf wilde Fahrt mit einem eben solchen Fluchtwagen in den sogenannten „Urlaub“ gehen soll.

Den werden die Dudes natürlich nicht verpassen!

Höchste Zeit also ein glorreiches und qualifiziertes, aber vorrangig glorreiches Außenteam zusammen zu stellen, dass jeder Gefahr strotzt und sich mutig auf irdische Art zu reisen einlässt, um neue Welten zu entdecken, die nie ein Dude zuvor gesehen hat.

Hochzufrieden mit dieser Option auf eine erste große Erdenexpedition, setzt Frieda noch einen letzten Akzent am entscheidenden Accessoires ihres baldigen Aufbruchs.

Leave A Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.